Retoure

Bei Rücksendungen, Reklamation innerhalb der Widerrufsfrist

Bei Rücksendungen, Reklamation innerhalb der Widerrufsfrist

1. Sie wohnen in Deutschland

Rücksendungen sind nicht mehr portofrei. Wir können Ihnen diesen Service leider nicht mehr anbieten. Geschuldet der Zunahme an Rücksendungen ist es für uns als kleines Unternehmen nicht mehr rechenbar. Bei einem Produkt würden uns Versandkosten ( bei einer kostenfreien Retoure, also Hin und Rücksendung) von 10 Euro anfallen. Diese Kosten stehn für ein kleines Mittelständisches Geschäft nicht mehr ganz im wirtschaflichen Sinne. Es ist uns wichtiger unsere Mitarbeiter das ganze Jahr zu beschäftigen und angemessene Löhne zu zahlen. Wir zahlen in Deutschland unsere Steuern und nicht irgendwo in Luxemburg oder auf einer kleinen Insel. Wir bedauern dieses sehr, aber es scheint als das die großen Fremdkapitalgefütterten Player hier ein dickeres Fell haben und durch Preispolitik und rote Zahlen den Internetmarkt zu einer Monopolisten-Landschaft umpflügen.

 

 

Leider müssen die Rücksendekosten von Ihnen übernommen werden.


1. Entweder selbst auf die Post bringen und frankiert
    senden an:                                                           
Outdoor-Zeit    
Ledergasse 65
  73525 Schwäbisch Gmünd 

oder

2. hier  eine Rücksendemarke ausdrucken. Die Kosten für die Rücksendung in Höhe von 5,95 ¤ werden Ihnen jedoch vom Warenwert abgezogen!

 

 

Für unfrei geschickte Sendungen fallen Gebühren in Höhe von EUR 15,00 an, die wir Ihnen in Rechnung stellen müssen.

2. Sie wohnen im europäischen Ausland

In diesem Fall gibt es keine Rücksendeaufkleber. Bitte senden Sie den Artikel freigemacht in Paketform an uns zurück. Bei fehlerhafter Sendung (Falschlieferung, defekte Ware) werden diese Kosten von uns übernommen. Der Warenwert der zurückgesendeten Artikel wird Ihnen auf Ihr Kreditkarten- bzw. Bankkonto gutgeschrieben.