Hoodies & Pullover
NEU -10 % versandkostenfrei
-36 % versandkostenfrei angesagt
-36 % versandkostenfrei topartikel
Ortovox
-21 % versandkostenfrei
Ortovox
-40 % versandkostenfrei topartikel
Patagonia
Hoodies und Pullover sind auch außerhalb des Outdoor Sports bekannt. Der Begriff Pullover bezeichnet einen "Überzieher", den man sich über den Kopf zieht. Die Ärmel sind normalerweise lang. Hoodies haben eine angenähte Kapuze. Außerdem haben sie oft praktische Taschen und einen Reißverschluss, so dass man sie bequem wie eine Jacke anziehen kann. Diese modische Bekleidung haben viele Outdoor Firmen aufgenommen und die Designs durch funktionale Elemente ergänzt, so dass Pullover und Hoodies auch auf Wanderwegen gut aussehen und ihren Zweck für den Outdoor Sport erfüllen. Ganz klassisch ist der Fleecepullover,der bei keinem Outdoor Sportler fehlen sollte. Er wärmt leicht über einem Funktionsshirt oder schafft zusätzlichen Kälteschutz unter einer Jacke. Gegen starken Wind ist ein Fleecepullover aber nicht besonders gut gewappnet. Doch hier kommen Windstopper zum Einsatz. Diese Pullover oder Hoodies halten nicht nur starken Wind ab, sondern sind auch noch extrem leicht und sehr platzsparend zu verstauen. Wenn es nicht ganz so windig ist, aber ein wenig kühl, empfiehlt sich ein Softshellhoody. Das Außenmaterial hält Wind und leichten Regen ab, innen ist eine wärmende Fleece Schicht eingearbeitet. Gerade beim Klettern braucht man Bewegungsfreiheit an den Armen. Ein Powerstretch Pullover oder Hoodie ist zum Beispiel bei dieser Outddor Sportart im optimalen Einsatz. Das Power Stretch Material ist besonders elastisch und daher ideal für dynamische Sportarten. Dabei gibt es verschiedene Ausführungen. Der Powerstretch Pullover kann ebenso warm sein wie eine Fleecejacke, es gibt ihn aber wahlweise auch als leichten Überzieher.